Tenerife

   

Teneriffa ist die größte der sieben Kanaren im Atlantischen Ozean. Die Insel ist etwa 170 km von der nordafrikanischen Küste entfernt und zwölf Monate Sonnenschein im Jahr machen die Insel zu einem beliebten Ziel für alle Europäer. Aus touristischer Sicht verfügt der Süden der Insel über alles was der Urlauber benötigt. Es stehen viele Aktivitäten zur Auswahl, die Sie geniessen können, darunter der berühmte Wasserpark « Siam Park“. Wenn Sie sich entscheiden, im Norden der Insel zu bleiben, haben Sie die Möglichkeit, viele kleine kanarische Ortschaften mit seinen Einheimischen, sowie den berühmten « Loro Park » in Puerto de la Cruz zu besuchen. Je nachdem, wann Sie Teneriffa besuchen finden Sie verschiedene Veranstaltungen. Während der Sommermonate werden auf der gesamten Insel die jährlichen « Fiestas » gefeiert, bei denen sich die Einheimischen mit traditionellen Kostümen kleiden und Paraden oder religiöse Prozessionen in den Dörfern stattfinden. Sie können auch lokale Weine und die typisch kanarisch Küche probieren.
El-Valle-de-la-Orotava  

Die normalen Geschäftszeiten für Läden sind normalerweise von Montag bis Samstag von 9.00 bis 13.00 Uhr. Zum Mittag machen viele Leute ihre « Siesta » bis zum Nachmittag. Die Geschäfte öffnen dann wieder von 16.00 bis 20.00 Uhr (die meisten sind am Samstagnachmittag mit Ausnahme von Einkaufszentren geschlossen). In den großen Touristen- und Einkaufszentren, sowie grossen Supermärkten ist jedoch auch nachmittags, 6 Tage die Woche geöffnet. Abgesehen von den großen Resorts sind Geschäfte sonntags normalerweise geschlossen. Teneriffa liegt außerhalb des Zollgebiets der Europäischen Gemeinschaft, was Ihnen zum Beispiel Folgendes erlaubt, von Teneriffa mit nach Hause zu bringen: 200 Zigaretten, 50 Zigarren oder 250 g Schnupftabak, 1 Liter Spirituosen oder Alkohol, 60 ml. Parfüm und 250 ml. Eau de Toilette, etc …
Teneriffas neun einzigartige Golfplätze befinden sich sowohl im Norden als auch im Süden der Insel und bieten besondere Erlebnisse für passionierte Golfer.

Falls Sie sich entscheiden, Ihren Urlaub mit uns buchen, zögern Sie bitte nicht, uns um Empfehlungen zu guten Restaurants in der Umgebung zu fragen oder Ihnen Informationen über mögliche Ausflüge, die wir für Sie arrangieren können, zu bitten.



Golfplätze

Real Club de Golf de Tenerife: El Peñon

Der Real Club de Golf de Tenerife, der zweitälteste Golfclub der Kanarischen Inseln

Golf Las Américas

Golf Las Americas ist ein Platz im Herzen von Playa de Las Americas der 1998 eröffnet wurde

Golf Del Sur

Golf del Sur wurde ursprünglich von spanischen Meister Pepe Gancedo entworfen

Golf Costa Adeje

Der Costa Adeje Golfplatz verfügt über einen 18-Loch- und einen zusätzlichen 9-Loch-Platz, der "Los Lagos" genannt wird

© 2021 Golfamax - Alle Rechte vorbehalten - Design by KS Internet Services | Datenschutzrichtlinie | Inscrita en el Registro Mercantil de TENERIFE Tomo 3257, folio 75 inscripción 1 TF-51101, 1ª fecha: 11/12/2012